Gesundheitswesen & Sozialarbeit

„Ich bin im Jahre 2006 im Alter von 26 Jahren nach Österreich gekommen und hatte zuerst trotz meiner körperlichen Behinderung innerhalb 3 Monaten eine qualifizierte Arbeit im Sozialbereich gefunden. Nachdem ich jedoch 2007 meine Stelle verlor, begann eine sehr schwierige Zeit für mich, da jeder meiner vielen Bewerbungsversuche scheiterte. Die ABAK war mir zwar schon durch meine Internetrecherchen bekannt, jedoch fand ich erst nach über einem Jahr frustrierender Absagen meinen Weg dorthin. Hr. Mag. Wilson hat mir dank seiner Erfahrung und zahlreichen Insider-Kontakten neue Wege aufgezeigt:

  • Bewerbungsunterlagen zur Perfektion überarbeitet
  • Stellenvorschläge unterbreitet, die sonst nirgendwo erschienen
  • Moralische Unterstützung und Antrieb

Dank dieser großartigen Unterstützung war nach nur 3 Monaten ein neuer Job in meinem Fachgebiet perfekt.

Ich kann ABAK jedem/r Studienabsolventen/in uneingeschränkt empfehlen, da meiner Erfahrung nach nur dort das spezifische Fachwissen, die langjährige Erfahrung und das uneingeschränkte Engagement vorhanden ist, behinderten Akademikern den Einstieg in die Arbeitswelt zu ermöglichen.”